• Drucken

Aktuelles

Der weltweit erste Raumkontroller mit integrierter Spracherkennung

synohrEnertex® SynOhr MultiSense KNX ist der weltweit erste Raumkontroller mit integrierter Spracherkennung.
Der Raumkontroller misst die Temperatur, Luftfeuchte und Farbintensivität. Eine Dot-Matrix kann KNX-konforme 14-Byte-Strings anzeigen. Ein integrierter Lautsprecher gibt Audiosignale aus, die auf die mitgelieferte SD Karte abgespeichert werden. Der Wortschatz der Spracherkennung umfasst ca. 250 Wörter, muss nicht gesondert eingelernt werden und kann über die ETS parametriert werden. Damit werden Kommandos wie „COMPUTER, LICHT 30 PROZENT“ sehr einfach realsierbar. SynOhr® MultiSense KNX wird direkt vom KNX Bus gespeist.

Enertex® SynOhr MultiSense KNX gibt es in folgenden Varianten:

  Starter Standard Premium
Raumkontroller Heizen und Kühlen JA JA JA
Messung Temperatur und Luftfeuchtigkeit JA JA JA
Messung der Lichtfarbe und des Lichteinfalls JA JA JA
Zwei Touchtasten und ein Drucktaster JA JA JA
Ausgabe einer 14-Byte Textnachricht auf der Punktmatrix JA JA JA
Spracherkenner mit 40 Kommandos 6 12 40
Frei definierbare Farben des Leuchtrings - JA JA
Abspielen von WAV Dateieen von der SD Karte - JA JA
Überwachung von Schallpegeln z.B. für die Nutzung als "Babyfon" - - JA
Darstellung von 28 Zeichen mit Autoscrolling auf der Punktmatrix - - JA
Nutzung der Punktmatrix für die Darstellung von Symbolen (ab Q3/2014) - - JA
Spracherkennung mit Wildcard-Kommandos - - JA
Umstellung des Farbwechsels - - JA
Master/Slave Betrieb, falls mehrere Schaltstellen in größeren Räumen vorhanden - - JA

 

Die Varianten sind Softwareoptionen, die aud die Seriennummer des Geräts freigeschaltet werden und sind für das jeweilige Geraät zu lizensieren.